Kartäuserorden

Kartause Pleterje
( Slowenien )

Kloster mönche

Adresse und kontakt

Kartuzija Pleterje

Drča 1
8310 ŠENTJERNEJ
SLOWENIEN

SlowenienAusland
Tel. :730 81 22500 386 730 81 225
Fax. :730 81 21900 386 730 81 219
 
Email :
Webseite :http://www.kartuzija-pleterje.si/

Präsentation
Bilder
Andere Häuser

Geschichte

1403Graf Hermann II von Celje gründet die Kartause Pleterje.
1406Ende der Bauarbeiten.
1471Bei einem Angriff der Türken wird die Kartause vernichtet. Die erneuerte Kartause hat das Aussehen einer Festung.
1593Aufgrund des materiellen und geistlichen Verfalls der Kartause entzieht Ferdinand II Pleterje den Kartäusern und übergibt sie den Jesuiten von Ljubljana.
1772Nach der Auflösung des Jesuitenordens geht Pleterje in Staatsbesitz über.
1839Pleterje wird Privateigentum.
1899Der Kartäuserorden kauft Pleterje zurück. Baubeginn der neuen Kartause.
1904Der Neubau der Kartause ist beendet. Am 4. November wird die Kirche von Pleterje Maria geweiht unter dem Titel "Thron der allerheiligsten Dreifaltigkeit".
1943Bei einem Angriff der Partisanen werden 17 Zellen verbrannt.
© 1998-2018 Kartäuserorden • Rechtliche InformationenKontakt